awareness & Safer Spaces

awareness*Hildesheim

awareness*-Team
awareness*hildesheim ist eine studentische Initiative, die sich für ein tolerantes, achtsames, respektvolles Miteinander einsetzt. Kein Mensch ist frei davon, andere zu diskriminieren. Jede*r hat persönliche Grenzen und entscheidet selbst darüber, wann sie überschritten sind. Die Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, diskriminierenden Übergriffen auf Partys und in der Veranstaltungskultur mit dem Konzept der Awareness zu begegnen und unterstützt auch das Prosanova mit awaren Strukturen.

In der Zeit vom 18.-21. Juni wird die awareness* & Safer Space Hotline nicht mehr verfügbar sein. Bei Fragen und Rückmeldungen ist unsere Mailadresse feedback@prosanova.net aber weiterhin offen und wir freuen uns auch über anonymes Feedback in unserer Umfrage.

 

awareness-hildesheim.de

Instagram: instagram.com/awareness_hildesheim
Facebook: facebook.com/Awareness_Hildesheim

Kontaktangaben zu externen Anlaufstellen
Wir als awareness*hildesheim begleiten das Prosanova Festival und bieten erste Hilfe und ein offenes Ohr. Wenn du das Bedürfnis hast, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, kannst du dich unter anderem bei folgenden Organisationen melden. Falls du unsicher bist, melde dich gerne trotzdem bei uns und wir begleiten dich auf dem Weg, eine Entscheidung zu treffen.

Wildrose e.V. Hildesheim
wildrose-hildesheim.de
Tel. 05121/ 402008

Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“
hilfetelefon.de
Tel. 0800/ 0116018

LGBTQ Helpline Beratung und Meldestelle
lgbt-helpline.ch
Tel. 0800/ 133133

Für Betroffene von rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt
respact-nds.de
Tel. 0800/ 7372286

Safer Space für BIPoC

Hallo, wir sind Lynn und Nesrin und gehören zur BIPoC (Black Indigenous People of Color) Hochschulgruppe der Uni Hildesheim. Wir beide werden während des Prosanova Festivals einen Safer Space für BIPoC betreuen. Wenn euch etwas bedrückt, auffällt und oder ärgert kommt auf uns zu, wir sind da für euch und können auch später anonym Dinge weiterleiten. 

In der Zeit vom 18.-21. Juni wird die awareness* & Safer Space Hotline nicht mehr verfügbar sein. Bei Fragen und Rückmeldungen ist unsere Mailadresse feedback@prosanova.net aber weiterhin offen und wir freuen uns auch über anonymes Feedback in unserer Umfrage.

 


Eure Lynn und Nesrin

Spotify Playlist

Podcast´s
Feuer und Brot
DIASPOR.ASIA
TUPODCAST – Gespräche unter Schwestern*
Auf einem Polittee mit Yasmine M`Barek
BBQ – Der Black Brown Queere Podcast
Realitäter*innen
Halbe Katoffl
Kanakische Welle
Black & Breakfast
Der Lila Podcast. Feminismus aufs Ohr.
kabusbox
Afropod: Kompromisslos Schwarz
Lila149 Schwarzer Feminismus mit Natasha A.Kelly

Instagram Seiten
@themostmona – Mona Haydar
@QTI*BIPoC (Angebot von LesMigraS Berlin) – Machen online Meetings , für queere BIPoC!!
@a_aischa (antirassismus trainerin, autorin)
@bee.whitney (Illustratorin)
@yugodeinesvertrauens ( founder, producer, moderatorin von @erklaermirmal)
@xanax_attax (DJ, activist, podcast)
@sabah.c (trans youth worker, speaker, educator, writer)
@alokvmenon (writer.performer.speaker. genderfluid (they) )
@elif__kucuk
@travisalabanza
@empowerment_awareness_change
@blackrocktalk
@migrationsratberlin

Black People only
@blackcommunitygermany
@beingblackingermany
@africangermany
@isdhannover
@blm_hannover
@black_knowledge_germany
@eachoneteachone_official
@afrogermany
@afropolitan.berlin
@blklivesmatter
@blackblocbolshevic
@josephine.apraku

Dokument für queer people!!
queering survival and expanding empathy during COVID-19

Hausregeln
Personen, die sich nach zweimaliger Verwarnung durch das Awareness-Team oder die künstlerische Leitung erneut diskriminierend oder aggressiv äußern, werden ohne Ersatz der Kosten des Festivalpasses vom Festival ausgeschlossen bzw. vom Verteiler entfernt.

 

awareness-Konzept PDF